AGF e. V. > Veranstaltungen > Veranstaltungsleser

D-A-CH-Tagung für angewandte Getreidewissenschaften

05.10.2017 - 06.10.2017

Die D-A-CH-Tagung für angewandte Getreidewissenschaften, ehemals Tagung für Getreidechemie,  behandelt seit über 60 Jahren grundlegende getreidechemische Vorgänge vom Rohstoff bis hin zum Endprodukt und liefert so die Basis für praxisrelevante Anwendungen. Diese Tagung wird von der Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung e.V.- in Zusammenarbeit mit dem Max Rubner-Institut, Institut für Sicherheit und Qualität bei Getreide - in Detmold, dem ICC in der Schweiz und dem ICC in Österreich organisiert.

2016 findet die Tagung in Wädenswil in der Schweiz statt. Die Anmeldung für diese Veranstaltung wird in den nächsten Tagen auch hier per Link möglich sein.

Die rund 150 Teilnehmer kommen aus den Bereichen Produktentwicklung, Analytik, Forschung und Beratung. Der amtierende AGF Ausschuss für Getreidechemie ist für die Zusammenstellung der Tagungsinhalte  mit verantwortlich. Die Veranstaltung umfasst 1 ½ Tage.

Bei der Abendveranstaltung und in den Pausen können zudem Kontakte zu Fachleuten aufgebaut und/oder intensiviert werden.

Wollen Sie sich über die Themen der letzten Jahren informieren, besuchen Sie unsere Seite Veranstaltungen Rückblick.

2017 findet die Tagung in Detmold statt. 

Onlineanmeldung

 

Zurück