Gemeinsam für die
Getreidebranche

Ein Ort für neue Ideen: die historische Tagungsstätte im Herzen der Residenzstadt Detmold für bis zu 260 Personen verbunden mit einer Ausstellungsfläche mit insgesamt über 500 m².

Das Kongresszentrum ROEMERHAUS hat für jeden Anlass die passenden Räumlichkeiten. Vom regionalen Treffen über Workshops, Fort- und Weiterbildungskurse, Ausstellungen, Firmenevents bis hin zu Kongressen: Veranstalter finden im Kongresszentrum moderne Tagungstechnik vor, perfekt betreut von unseren erfahrenen Mitarbeitern.

Für kulinarische Höhenflüge sorgt unser Catering-Service und unser Kongress-Team für die perfekte Organisation – nach Wunsch alles aus einer Hand.

Im Zentrum der Kulturstadt Detmold auf dem Schützenberg ist das Kongresszentrum ROEMERHAUS gelegen. Die Stadt ist ein starker Wirtschaftsstandort für mittelständische Familienunternehmen und bietet vielfältige Kulturangebote. In der Umgebung können Sie die Altstadt mit ihren charmanten historischen Fachwerkhäusern, das Residenzschloss, das Landestheater und das Hermannsdenkmal auf dem Kamm des Teutoburger Waldes entdecken.